Teilnahme am Festzug

Zusammen mit der STRABAG und der BMTI nahmen die Beruflichen Schulen Bebra am Festzug anlässlich der Kirmes 2016 teil.

In dem Beitrag wurden die zahlreichen Zuschauer darüber informiert, dass die STRABAG demnächst auf dem Gelände der Konzern-Lehrwerkstatt im Industriegebiet Nord eine neue Unterkunft für ihre Auszubildenden bauen will.
Ein Bagger zog die selbst gebaute Hot-Bar, die als Grillstation für die leckeren Nürnberger Würstchen diente. Ausbilder der STRABAG und Lehrer unserer Schule verteilten die Würstchen während des Festzuges an die Zuschauer. Damit wurde die Zusammenarbeit der Partner der dualen Ausbildung unterstrichen und gleichzeitig die Bedeutung dieser Kooperation für die Stadt Bebra unterstrichen.

 

 

 

Videos vom Festzug

 


Video 1

 



Video 2

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493