Platz 4 im Bundesfinale

Toller Erfolg in Stuttgart

Im Bundesfinale hat das Team der Beruflichen Schulen das Siegertreppchen nur knapp verpasst. Mit ihrer Geschäftsidee für einen sprühbaren Einmalhandschuh erreichte das Team des BG - Tim Becker, Tom Bogon, Jascha Mähler und Jonas Mötzing - einen tollen 4. Platz und konnte sich damit im Rahmen einer starken Konkurrenz gut behaupten.

Die vier Schüler bildeten das einzige Team aus Hessen, das es bis ins Finale geschafft hat.
Das Bundesfinale 2017 fand im Porsche Museum in Stuttgart statt. Frank Wagner war als Betreuer und Vertreter unserer Schule auch in Stuttgart. 

Informationen über den bundesweiten Wettbewerb finden Sie unter

Dort finden Sie auch eine Bildergalerie, die Einblicke in das Bundesfinale ermöglicht.  

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493