REFA-Zertifikate übergeben

Angehende Techniker erwerben REFA-Grundausbildung 2.0

In einer kleinen Feierstunde in der Aula der Beruflichen Schulen erhielten elf Studierende der Technikerschule Fachrichtung Maschinentechnik ihr Zertifikat über die erfolgreich abgeschlossene REFA-Grundausbildung.

Neben der vierjährigen berufsbegleitenden Ausbildung als staatlich geprüfter Techniker hatten sie sich in zwei mehrtägigen Blöcken mit zentralen Themen der Arbeitsorganisation, der Ergonomie und der Steuerung von Arbeitsprozessen beschäftigt und in einer einwöchigen Praxisphase ihr Wissen unter Beweis gestellt.

Folgende Studierende der Technikerschule haben den REFA-Schein erworben:
Daniel Ackermann, Johannes Claus, Carina Eyert, Paul Golfinger, Dennis Isaak, Lukas Jahn, Carsten Reichhardt, Nancy Reinhardt, Marc Schaffer, Pascal Sieberhein und Kay Weber

Infos auch unter REFA-Hessen

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493