Projekttag der Tischler - Kickend ins neue Jahr

Für die Tischler Auszubildenden im zweiten Ausbildungsjahr war es ein ganz besonderer Tag. Die Firma Festool, als Premium Hersteller für elektrische Handwerkzeuge im holzbearbeitenden bzw. Ausbauhandwerk, hatte zusagt für einen Tag an die Beruflichen Schulen Bebra zu kommen.

Weiterlesen ...

Harte Arbeit zahlt sich aus

Im Rahmen der Gründerwoche Deutschland war es Wirtschaftslehrer Frank Wagner in Zusammenarbeit mit dem RKW Kompetenzzentrum Eschborn gelungen für die Schüler der 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums einen Design-Thinking-Workshop anzubieten. 

Weiterlesen ...

Alle Jahre wieder

Wie auch in den vergangenen vier Jahren hat kurz vor Weihnachten wieder eine Beratung der teilnehmenden Schüler von Jugend gründet durch verschiedene Wirtschaftsjunioren  an den Beruflichen Schulen Bebra stattgefunden. 

Weiterlesen ...

Die Beruflichen Schulen Bebra haben gewählt

Die Mehrheit der Schüler der Beruflichen Schulen Bebra ist wahlberechtigt und viele wissen das Recht zu Wählen sehr zu schätzen. Den Schülern ist bewusst, dass dieses Recht ein ganz besonders ist, für das in vielen Ländern dieser Welt noch hart gekämpft werden muss. 

Weiterlesen ...

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung!

Lern-und Entspannungsseminar für angehende Abiturienten

Wer kennt es nicht Klassenarbeiten, Prüfungen und Referate bereiten vielen Schülern manchmal auch im wahrsten Sinne des Wortes Bauchschmerzen. Trotz guter Vorbereitung sind Schüler vor jeglicher Art von Prüfung oft sehr aufgeregt, mit zunehmender Bedeutung einer Prüfung steigt dann auch der Grad der Aufregung. 

Weiterlesen ...

Karl-von-Frisch-Abiturientenpreis

Karl-von-Frisch-Abiturientenpreis 2018 ging an die Beruflichen Schulen Bebra

In diesem Jahr konnte Jesscia Schäfer den Preis für herausragende Leistungen im Fach Biologie entgegen nehmen. Studienrätin Carmen Vesper hatte die Schüler für den Preis vorgeschlagen und war nun stolz, dass ihre Leistungskursschülerin den Preis in einem feierlichen Festakt in Marburg überreicht bekam.

Weiterlesen ...

Handwerkskunst und Ehrenamt verbindet

In der Holzwerkstatt in den Beruflichen Schulen in Bebra setzen die Auszubildenden und Schüler die Theorie in die Praxis um: Wenn die Idee, die Entwicklung und Zeichnung dazu führt, dass man ein Werkstück auch noch für eine gute praktische Verwendung baut, macht dies den Auszubildenden noch mehr Spaß. 

Weiterlesen ...

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493