Die Beruflichen Schulen Bebra haben gewählt

Die Mehrheit der Schüler der Beruflichen Schulen Bebra ist wahlberechtigt und viele wissen das Recht zu Wählen sehr zu schätzen. Den Schülern ist bewusst, dass dieses Recht ein ganz besonders ist, für das in vielen Ländern dieser Welt noch hart gekämpft werden muss. 

Die Frage „Was wählst du denn?“ muss in Deutschland niemand beantworten, denn es gilt das Wahlgeheimnis.

Dennoch beschäftigen sich die Schüler der Beruflichen Schulen Bebra besonders aktuell mit vielen Fragen, die eine Wahl mit sich bringt. Viele dieser Fragen lassen sich besonders gut beantworten, wenn man eine Wahl simuliert. Deshalb haben sich die Politiklehrer der Beruflichen Schulen Bebra entschlossen mit neun Klassen an der Juniorwahl teilzunehmen. Die Schüler erhalten Wahlbenachrichtigungen und können mit diesen am Tag der Juniorwahl in einem nachgestellten Wahllokal ihre Stimmzettel abgeben. Die Wahlstimmen werden dann von den Lehrern ausgezählt und an eine zentrale Stelle gemeldet, die diese dann veröffentlicht.

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493