Der Tischtennisverein Weiterode spendet eine Wettkampfplatte

Dank des Tischtennisvereins Weiterode sind die Beruflichen Schulen in Bebra um eine Attraktion reicher: Um in den Pausen Geschicklichkeit und Reaktion zu trainieren können die Schülerinnen und Schüler nun in den Pausen auf eine professionelle Tischtennisplatte zurückgreifen.

 Der Tischtennisverein Weiterode spendete der Schule eine ehemalige Wettkampfplatte, die umgehend in der Schule aufgestellt wurde. Das notwendige Zubehör wie vier Schläger und die Bälle steuerte spontan der Förderverein der Berufsschule bei. Diese können bei der Schülervertretung ausgeliehen werden. „Die Platte ist voll funktionsfähig“, erläutert der erste Vorsitzende des TTV Weiterode, Jochen Rolf. „Sie wurde lediglich ausgetauscht, weil die neueren dank Rollen leichter zu transportieren sind.“

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493