Aussetzung des regulären Schulbetriebs 
ab sofort bis Ende der Osterferien
 
 
Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Ausbilder,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
 
es findet ab sofort kein Unterricht in unseren Beruflichen Schulen in Bebra statt. Das Praktikum der Fachoberschule Klasse 11 wird bis 19.04.2020 ebenfalls ausgesetzt. Am Montag, 16.03.2020 kann die Schule betreten werden, um persönliche Schulsachen aus den Schließfächern und Klassenräumen zu holen. Ab Dienstag ist dann ein Fernbleiben vom Schulgelände geboten (Ausnahmen bilden z.Z. die schriftlichen Abiturprüfungen). Als Auszubildende/r melden Sie sich im Ausbildungsbetrieb.
 
Wir fordern alle Schülerinnen und Schüler auf, dringend ihre aktuellen Kontaktdaten per E-Mail an ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!@bs-bebra.de)  zu senden. Wir sichern damit die gegenseitige Erreichbarkeit, schließen die Verwendung veralteter Daten aus und informieren Sie auf diesem Wege über den unterrichtlichen Ersatz. Bitte kontrollieren Sie dann täglich dieses Mail-Konto. 
 
Auf dieser Homepage erhalten Sie stetig aktualisierte Informationen.
 
Bleiben und halten Sie sich gesund,
Ivonne Buchenau, Schulleiterin
 

 

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493