Berufsfachschulverabschiedung

Nach regulär zwei Schuljahren steht in der zweijährigen Berufsfachschule die Abschlussprüfung an. Dabei sind aber nicht nur Rechenkünste oder sprachliche Gewandtheit in Deutsch und Englisch gefragt, sondern auch fachbezogene Inhalte und natürlich auch fachpraktische Fertigkeiten.

 Beispielsweise gehört in der Fachrichtung Metalltechnik die Fertigung eines kleinen Projekts an. Innerhalb von sechs Zeitstunden wird gedreht, gefräst, gebohrt, gefeilt. Dieses Jahr entstand in der Metallwerkstatt der Beruflichen Schulen Bebra beispielsweise ein Nussknacker. „Allerdings werden die Teile zum Teil vorbereitet und zum Teil auch schon vorgearbeitet, so dass die Schüler nur noch wichtige Arbeiten verrichten müssen, die prüfungsrelevant sind“, erklärt Fachlehrer Peter Knierim.

Nun erhielten die erfolgreichen Absolventen ihre Abschlusszeugnisse. Schulleiter Wolfgang Haas freute sich für sie, dass sie nun einen weiteren Baustein für eine solide Basis einer beruflichen Zukunft errungen haben. „Ich wünsche Euch, dass Quäntchen Glück, am richtigen Ort zur richtigen Zeit zu sein“, gab Wolfgang Haas den 41 Schülerinnen und Schülern mit auf den Weg, bevor er die Klassenbesten mit einem Buchgeschenk ehrte: In der Fachrichtung Metalltechnik schloss Friedrich Beckel am besten ab, in der Fachrichtung Ernährung und Hauswirtschaft Angelina Schotte und in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung Mike Kör.

Folgende Schülerinnen und Schüler haben die Zweijährige Berufsfachschule an den Beruflichen Schulen Bebra erfolgreich beendet:

Fachrichtung Metalltechnik: Maximilian Alférow, Friedrich Beckel, Patrick Becker, Alexander Eisner, Robert Götz, Daniel Karbe, Benjamin Kohler, Viktor Löwen, Sascha Reuter, Christopher Schulz, Konrad Schulz, Anton Schweizer, Marek Templin, Alexander van Giersbergen, Sven Wollschläger.

Fachrichtung Ernährung und Hauswirtschaft: Tamika Bayer, Enrico Blumenstein, Tabatha Castleberry, Gabriela Cavas, Kristin Eichardt, Jeannine Göpel, Carolina Grasso, Verena Hahs, Janina Knies, Agathe Rygula, Angelina Schotte, Frieda Schweizer, Benjamin Seifert, Darja Wiegel, Anastasia Zitzer.

Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung: Musai Bilalli, Kathrin Eisel, Mike Kör, Katharina Kurz, Sarah Leibrich, Katrin Liebhäuser, Denise Mc Gill, Christian Orth, Nicolas Taylor, Esther Vaupel, Florian Zies.

KONTAKTE

Berufliche Schulen Bebra
Auestraße 30
36179 Bebra

06622 -7493